4 Zentimeter – so wenig Platz nimmt die Chorstück-Literatur von Komponistinnen im Regal ungefähr ein, wenn man die Noten nebeneinanderstellt. Der dürftige Umfang steht im krassen Gegensatz zur Chorstück-Literatur männlicher Kollegen, mit der sich ca. sieben Regalmeter füllen lassen. DIE FIXEN NIXEN • DER CHOR findet, dass sich das dringend ändern muss! »4 Zentimeter« ist ein vom Berliner Chorverband gefördertes Musik-Projekt, das im Herbst 2022 zusammen mit der Regisseurin Nina Gühlstorff szenisch auf die Bühne gebracht wird.